Bürgerverein Rommerskirchen von 1927 e.v.

Was vor über 87 Jahren mit fünf Gründerzügen begann, hat sich im Laufe der Jahrzehnte stets weiterentwickelt.
So ist der Bürgerverein Rommerskirchen von 1927 e.V. heute ein starker Verein, bei dem Zusammenhalt und
Festigung der Dorfgemeinschaft immer im Vordergrund steht. Der Vorstand leitet heute 26 Schützenzüge.

AKTUELLE THEMEN

Alexander-und-Anja

Unser Königspaar: S. M. Alexander I. und Königin Anja

Alexander ist ein Rommerskirchener Urgewächs und entstammt der „ Küx-Dynastie“. Nachdem bereits seine Vorfahren in den Jahren 1939, 1963 und 1966 die Königswürden übernahmen, stellten zuletzt seine Eltern Peter und Marlene Küx im Jahre 1994 das Königspaar des Bürgervereins. Spätestens dort war für Alexander klar, dass er dieser Tradition eines Tages folgen will.

Seit 1978 gehört seine Majestät dem Bürgerverein Rommerskirchen an. Von den „Tellschützen“ über die „Jungartillerie“ fand er schließlich seine Verbundenheit zum „Jägerzug Edelweiß“, welchem er in diesem Jahr seit exakt 30 Jahren in der Funktion des Adjutanten und stellvertretenden Zugführers angehört. Seine Verbundenheit zum Schützenwesen ist sicherlich besonders intensiv. So lässt es sich vielleicht am ehesten erklären, dass Alexander seit 2012 dem Vorstand angehört und dort inzwischen die finanziellen Belange des Bürgervereins als erster Kassierer verantwortet.

Unsere Königin Anja ist ein Vanikumer Mädchen. Nach ihrem Schulabschluss in Rommerskirchen folgte Sie ihrer Leidenschaft für Tiere und absolvierte eine Ausbildung zur Tierarzthelferin in der Kleintierpraxis Grevenbroich. Nach nunmehr über 20 Jahren kümmert Sie sich dort inzwischen um administrative Tätigkeiten und hat den Tierbestand in Form eines Pferdes, eines Hundes und einer Katze, nach Hause verlagert.

Wir sind stolz, mit Alexander und Anja ein Königspaar zu haben, das den Idealen unseres Bürgervereins und damit der Tradition alten Schützenbrauchtums hier am Gillbach eng verbunden ist.

Andreas-und-Yvonne-2016

Unser neues Kronprinzenpaar Andreas und Yvonne Klütsch

Wie es der Brauch will, stellte Präsident Dirk Fetten exakt zu Mitternacht das neue Kronprinzenpaar Andreas und Yvonne Klütsch vor. Andreas Klütsch war 1992 Gründungsmitglied der „Gillbacher Jonge“. Von 1992 bis 2002 war er deren Zugführer. Seit 2012 ist der König für die Saison 2016/2017 Mitglied im Vorstand des Bürgervereins, wo er seit 2014 als Jugendwart fungiert.

Wichtige Termine

14.
Januar

Kameradschaftsabend
19 Uhr Pausenhalle
Nettesheimer Weg

Anzeige MediaRunway