Bürgerverein Rommerskirchen von 1927 e.v.

Was vor über 87 Jahren mit fünf Gründerzügen begann, hat sich im Laufe der Jahrzehnte stets weiterentwickelt.
So ist der Bürgerverein Rommerskirchen von 1927 e.V. heute ein starker Verein, bei dem Zusammenhalt und
Festigung der Dorfgemeinschaft immer im Vordergrund steht. Der Vorstand leitet heute 26 Schützenzüge.

AKTUELLE THEMEN

Rommerskirchen feiert vom 26. bis 29. August 2017

Liebe Rommerskirchener, liebe Schützen, verehrte Gäste und Freunde,

wir sind voller Vorfreude und natürlich sehr stolz darauf, dass wir nun bald die Königswürde im Jubiläumsjahr des Bürgervereins Rommerskirchen, zu dessen Gründern auch mein Großvater, Christian Jansen, gehörte, übernehmen dürfen. Bekanntlich feiert unser Verein in diesem Jahr sein 90 jähriges Bestehen.

In diesem Sinne wünschen wir allen Schützen mit ihren Familien, allen Rommerskirchener Bürgerinnen und Bürger und allen Gästen ein paar schöne, friedliche und unvergessliche Stunden und Tage bei unserem diesjährigen Volks- und Heimatfest, zu dem wir herzlich einladen.

Euer Kronprinzenpaar
Andreas und Yvonne Klütsch

 

>> Alle Informationen zum Volks- und Heimatfest

Jägerzug „Gillbacher Jonge“ – Wachzug des neuen Königspaares

Wir sind der 1992 offiziell gegründete Jägerzug „Gillbacher Jonge“ und  feiern in diesem Jahr unser 25-jähriges Bestehen.

Im Jahre 2001 kam es dann zu einem besonderen Höhepunkt unseres Zuges. S.M. Carsten I. wurde mit gerade einmal 23 Jahren mit seiner lieben Melanie zum jüngsten Königspaar in der Geschichte des Bürgervereins gekrönt.

Erneut stellen wir in diesem Jahr, mit S. M. Andreas I. und Königin Yvonne das Schützenkönigspaar des Bürgerverein Rommerskirchen. Wir sind heute schon in freudiger Erwartung auf die Errichtung der eindrucksvollen Residenz im Ortskern, im Schatten zu St. Peter.

Wir wollen und werden mit viel Spaß, aber auch Verantwortung und stets pflichtbewusstem Handeln dazu beitragen, dass Andreas und Yvonne nicht nur ein Volks- und Heimatfest 2017 nach ihren persönlichen Vorstellungen erleben, sondern auch über die komplette Regierungszeit fest auf uns bauen können.

>> Alle Informationen zum Volks- und Heimatfest

Unser Königspaar: S. M. Alexander I. und Königin Anja

Alexander ist ein Rommerskirchener Urgewächs und entstammt der „ Küx-Dynastie“. Nachdem bereits seine Vorfahren in den Jahren 1939, 1963 und 1966 die Königswürden übernahmen, stellten zuletzt seine Eltern Peter und Marlene Küx im Jahre 1994 das Königspaar des Bürgervereins. Spätestens dort war für Alexander klar, dass er dieser Tradition eines Tages folgen will.

Seit 1978 gehört seine Majestät dem Bürgerverein Rommerskirchen an. Von den „Tellschützen“ über die „Jungartillerie“ fand er schließlich seine Verbundenheit zum „Jägerzug Edelweiß“, welchem er in diesem Jahr seit exakt 30 Jahren in der Funktion des Adjutanten und stellvertretenden Zugführers angehört. Seine Verbundenheit zum Schützenwesen ist sicherlich besonders intensiv. So lässt es sich vielleicht am ehesten erklären, dass Alexander seit 2012 dem Vorstand angehört und dort inzwischen die finanziellen Belange des Bürgervereins als erster Kassierer verantwortet.

Unsere Königin Anja ist ein Vanikumer Mädchen. Nach ihrem Schulabschluss in Rommerskirchen folgte Sie ihrer Leidenschaft für Tiere und absolvierte eine Ausbildung zur Tierarzthelferin in der Kleintierpraxis Grevenbroich. Nach nunmehr über 20 Jahren kümmert Sie sich dort inzwischen um administrative Tätigkeiten und hat den Tierbestand in Form eines Pferdes, eines Hundes und einer Katze, nach Hause verlagert.

Wir sind stolz, mit Alexander und Anja ein Königspaar zu haben, das den Idealen unseres Bürgervereins und damit der Tradition alten Schützenbrauchtums hier am Gillbach eng verbunden ist.

Wichtige Termine

26.
August

Volks- und Heimatfest
mit Kirmes auf dem Marktplatz

3.
November

Jahreshauptversammlung
19.30 Uhr Pfarrzentrum
St.Peter

Anzeige